Bericht zur Mitgliederversammlung 2018

topcam-hueseyin-12-03-2018Hüseyin Topcam (re.) und Hartmut Rex

 

Was hat der AC Einigkeit Elmshorn mit dem „fairen  Handel“ zu tun?

Die Mitgliederversammlung des AC Einigkeit Elmshorn fand im FTSV-Sportheim in der Wilhelmstraße statt. Die Jahresberichte beinhalteten in Kürze:

Dank an alle Helfer/innen und alle finanziellen Unterstützer, zufriedenstellendes Sportjahr 2017 (zwei LM, zwei DM-Medaillen, ein Ostseepokalsieger), gesunde Finanzen, 487 Mitglieder (+2) per 1.1.2018.

Bei den erforderlichen Neuwahlen gab es stets eine Wiederwahl.

Hartmut Rex trat als Pressewart zurück. Da sich kein Kandidat für das Amt fand, erklärte Rex sich bereit, die Funktion kommissarisch auszuüben.

Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

  • 1. Vorsitzender, komm. Pressewart: Hartmut Rex
  • 2. Vorsitzender:                                 Soeren Pruschitzki
  • Kassenwart, Jugendwart:                  Martin Wittek
  • Schriftführerin:                                   Laura Kimpel
  • Sportwart:                                          Zekeriya Yücel
  • Beisitzer:                                            Joachim Lang, Sladjan Mihic, Michael
  •                                                            Schwonberg
  • Ehrenvorstandsmitglieder:                 Siegfried Brehm, Helmut Dornheim,
  •                                                            Peter Wulff
  • Schiedsstelle:                                     Dietmar Gogoll, Manfred Hansen,
  •                                                            Thorsten Sniehotta
  • Kassenprüfer:                                     Gabi Below, Dietmar Gogoll

Der Arbeitsplan für 2018 unterscheidet sich zu denen der Vorjahre dadurch, dass aufgrund von „125 Jahre AC Einigkeit Elmshorn“ noch eine Festlichkeit ansteht.

Unter dem Tagesordnungspunkt „Ehrungen“ gab es folgende Würdigungen:

  • 20 Jahre Mitgliedschaft:  Oliver Grimm, Michael Rex, Hüseyin Topcam,
  •                                            Rainer Trumm, Reimer Warnholz
  • 25 Jahre Mitgliedschaft : Andreas Schoer, Jens Timm
  • 30 Jahre Mitgliedschaft:  Karl-Friedrich Tito
  • 35 Jahre Mitgliedschaft:  Carsten Nicolaisen, Thorsten Sniehotta
  • 45 Jahre Mitgliedschaft:  Janusz Laskowski
  • Für die Geehrten gab es Urkunde bzw. Ehrenteller und einen Blumenstrauß.

Bezüglich eines Antrages stimmte die Versammlung zu, dass der Verein zukünftig T-Shirts und Sweat-Shirts nur noch im „fairen Handel“ einkauft.