Jubiläumsfeier

Die Vorbereitungen zur Feier sind fast abgeschlossen.
Die Vorbereitungen zur Feier sind fast abgeschlossen.
Die Feier-Gesellschaft darf kommen.
Die Feier-Gesellschaft darf kommen.
Ein Blick in den Festsaal.
Ein Blick in den Festsaal.
So lächelt Moderator Karsten Tiedemann.
So lächelt Moderator Karsten Tiedemann.
Sönke-Peter Hansen, KSV, beim Grußwort.
Sönke-Peter Hansen, KSV, beim Grußwort.
Thorsten Stockfleth, Sparkasse Elmshorn, überreicht dem ACE einen Scheck.
Thorsten Stockfleth, Sparkasse Elmshorn, überreicht dem ACE einen Scheck.
Feierteilnehmer lauschen dem Vortrag.
Feierteilnehmer lauschen dem Vortrag.
Die Jubiläumstorte von Michael Sass aus Barmstedt.
Die Jubiläumstorte von Michael Sass aus Barmstedt.
Hartmut Rex schneidet die Jubiläumstorte an.
Hartmut Rex schneidet die Jubiläumstorte an.
Karsten Tiedemann, KSV, beim Vortrag.
Karsten Tiedemann, KSV, beim Vortrag.
Jens Gatzenmeier, ACE-Chronist
Jens Gatzenmeier, ACE-Chronist
Hartmut Rex, 1. Vorsitzender AC Einigkeit Elmshorn
Hartmut Rex, 1. Vorsitzender AC Einigkeit Elmshorn
Moderator K. Tiedemann und Olaf Seiler, SKE_Manager
Moderator K. Tiedemann und Olaf Seiler, SKE-Manager

Athleten-Club Einigkeit Elmshorn von 1893 e.V.

Am 27.10.2018 feierte der Verein mit den Mitgliedern und geladenen Gästen sein 125jähriges Vereinsjubiläum in der Kundenhalle der Sparkasse Elmshorn.

Moderator Karsten Tiedemann vom KSV Pinneberg führte durch die Feier.

Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Hartmut Rex folgten interessante Grußworte durch den SHABV-Präsidenten Peter Johannssen, KSV-Vorsitzenden Sönke-Peter Hansen, Bürgervorsteher Andreas Hahn und Thorsten Stockfleth, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Elmshorn.

Karsten Tiedemann hielt danach einen Vortrag über die Geschichte des AC Einigkeit Elmshorn von seiner Gründung am 26.01.1893 bis etwa 1960.

Während der anschließenden Kuchen-/Kaffeepause präsentierte Martin Wittek, der Hauptorganisator dieser Feier, eine DIA-Show mit Fotos der letzten Jahrzehnte.

Den zweiten Teil der Vereinsgeschichte übernahm Hartmut Rex, wobei er einige Schwerpunkte setzte:

Trainings- und Veranstaltungsstätten, Meisterschaftserfolge, Mitgliederentwicklung und –struktur, diverse Vereinsauszeichnungen im Rahmen „Sterne des Sports“.

Nachdem Rex seine vorgegebene Zeit längst überschritten hatte, leitete Herr Tiedemann dann über zum gemütlichen Teil der Feier. Ein Büfett unterstützte beim anschließenden Gedanken- und Meinungsaustausch.

Hartmut Rex

Fotos: Martin Wittek

Ausflug zum Wildpark Eekholt

vor dem Informationsgebäude
vor dem Informationsgebäude
Wölfe mit bekannten Gesichtern
Wölfe mit bekannten Gesichtern
Pause vor dem Eulengehege
Pause vor dem Eulengehege

Noch vor den Sommerferien zog es einen Teil der Kindertrainingsgruppe des AC Einigkeit Elmshorn in den Wildpark Eekholt. Bei gutem Wetter erlebten die Kinder unter der Aufsicht ihres Trainers einige schöne Stunden im Gelände des Wildparks.

Es gab viele einheimische Tiere zu sehen, von denen man oftmals nur gehört hatte. Die Kinder waren interessiert neugierig und erkundeten alle Ecken. Auch das Spielen, u.a. „Schin-schan-schun“ o. ä. und das Toben auf einem Hüpfhügel, begeisterte die Kinder.

Nach abschließender Stärkung trat die Gruppe die Rückfahrt nach Elmshorn an.

Hartmut Rex